(0228) 242 75 35

"Stress lass nach!" - ein Kurs in Stressbewältigung

"Stress lass nach!" ist ein Workshop-Angebot für alle, die mehr Kompetenz und Gelassenheit im Umgang mit nervenaufreibenden Situationen gewinnen möchten.

Stressige Situationen können immer und überall auftreten. Manche gehen damit gelassen um, anderen fällt das schwerer. Leiden Sie unter Begleitsymptomen wie Kopfschmerzen, Stimmungsschwankungen, Müdigkeit oder Schlafproblemen? Dann ist der Kurs "Stress lass nach!" genau richtig für Sie!

Bewährte Techniken zur Stressbewältigung

Ziel des Kurses ist es, die eigenen Ressourcen und Fähigkeiten gezielter einzusetzen. In zehn abwechslungsreichen Einheiten lernen Sie in einer Gruppe mit maximal acht TeilnehmerInnen die verschiedenenTechniken zur Stressreduktion kennen: Die Progressive Muskelentspannung wird eingeübt, ein Mental- und Problemlösetraining verhilft zu anderen Einsichten.

Unsere Themen im Kurs

  • Was ist Stress?
  • Stressauslöser und Stressverschärfer sowie
  • Strategien zur Stressbewältigung
  • Achtsamkeits- und Genussübungen

Termine & Anmeldung

Der Kurs "Stress lass nach! - Multimodale Stressbewältigung" ist als Kompaktkurs konzipiert. Er findet an fünf Samstagen in der Zeit von 9:30 bis 12:30 Uhr in der Praxis von Dr. med. Begoña Martínez  statt.
 
Die Kurse beginnen fortlaufend. Eine Anmeldung kann telefonisch oder per Mail erfolgen unter:

(0176) 960 33 604

Anteilige Kostenübernahme durch die Krankenkasse

Die Teilnahmegebühr für einen Kurs beträgt 185,- Euro. Bei regelmäßiger Teilnahme erstatten die Krankenkassen bis zu 78 Prozent der Teilnahmegebühr!

Kursleitung

Beate Paltzer-Heinrichs, Dipl. Sozialpädagogin und Kursleiterin für Progressive Muskelentspannung sowie Multimodale Stressbewältigung. Zusatzausbildungen in klientenzentrierter Gesprächsführung, Gewaltfreier Kommunikation, Beratung und Coaching. Die Kurse sind von der Zentralen Prüfstelle Prävention zertifiziert.

Beate Paltzer-Heinrichs